NEUBAUPROJEKT IN RIEHEN

Neue Einfamilienhäuser für Familien

 

Erwerb nach Wahl - im Baurecht oder im Eigentum

Viele Wege führen nach Rom, aber auch ins neue Eigenheim. Für den einen ist das bislang angebotene Baurecht optimal, während für andere nur Eigentum in Frage kommt. Also warum denn nicht beide Möglichkeiten? Egal welche Form des Kaufs für Sie die Optimale ist, wählen Sie einfach zwischen Eigentum oder Baurecht. Letzteres bietet Ihnen nach 9 jahren die Option Ihr Grundstück zu kaufen.

 

Hervorragende Lage

8 Fussminuten vom Dorfkern entfernt, mit Bushaltestelle am Grundstücksrand, an sanfter Hanglage entstehen jetzt 10 Einfamilienhäuser in zwei parallelen Zeilen. Diese bilden eine harmonische Fortsetzung bereits bestehender Reihenhäuser. Die architektonische Gestaltung bietet dank ihrer präzisen Einfachheit eine spannende und zeitgemässe Neuinterpretation.

 

Intelligente Planung

Die 10 Einfamilienhäuser sind als Doppelhäuser konzipiert, die wie Einzelhäuser aussehen: fünf monolithische Quader von zurückhaltender Klarheit und räumlicher Differenziertheit. Zwischen den beiden Häuserzeilen entsteht eine dem Hang entsprechend gestufte, hofartig offene Gartenanlage mit blickgeschützten separaten Vorgärten bei jedem einzelnen Haus.

Situationsplan

 

Innere Grösse: viel Licht, viel Raum, viel Freiheit

Alle Häuser basieren auf einem einheitlichen architektonischen Konzept: tragende Aussenwände mit tragendem Treppenhauskern. Dieses Konzept erlaubt grosse Freiheit für individuelle Gestaltung. Die Grundrisse der Doppelwohneinheiten sind auf allen Etagen gespiegelt, mit dem Ergebnis, dass sich bei gleichem Prinzip eine vollkommene Trennung der einzelnen Häuser ergibt. Dank der Spiegelung und der versetzten Platzierung der Geschosse erhält jeder Raum viel Aussenlicht.

 

Viel Raum auf drei Etagen

Dank geschickt platzierten Anbauten wird das Wohnraumangebot im Erdgeschoss aussergewöhnlich grosszügig. Auch das Obergeschoss ist sehr gut dimensioniert, und im Attikageschoss mit Balkon zur Strasse und Terrasse zum Garten bleibt rund um das Treppenhaus alles frei. Bei Nasszellen, Reduits und Entrées gibt es je nach Wunsch verschiedene Optionen. Zu jedem Haus gehören neben den drei Stockwerken ein Keller-, ein Hobby- und ein Technikraum im Untergeschoss mit separatem Eingang zur Tiefgarage.

 

Alles, was das Wohnen attraktiv macht

Die 10 Häuser in einem angesagten Quartier von Riehen bieten so ziemlich alles, was man sich heute wünschen kann: sorgfältige Architektur, ruhige Lage in grüner Umgebung, Erholungsraum rundum und gute Verbindungen für Arbeit, Freizeit, Einkauf und Kultur.

 

 

 

Das Angebot im Detail

•  10 Einfamilienhäuser (5 DEFH)

•  4,5 Zimmer (Standard)

•  Wohn-/Nutzfläche: 150 mbis 215 m2

•  3 Geschosse: Parterre, Obergeschoss, Attika

•  UG mit Keller-, Hobby- und Technik-Waschraum

•  Tiefgarage mit direktem Zugang

•  2 Terrassen, Gartenanteil, Gartensitzplatz

• Beim Grundstück haben Sie die Wahl zwischen Baurecht und Kauf

• Baubeginn: Herbst 2017

• Bezugstermin: 1. Quartal 2019

 

 

PRIVILEGIERTE WOHNLAGE

Riehen - die grüne Gemeinde in Stadtnähe

Riehen bietet dörfliche, intakte Strukturen, Kultur von Weltruf, eine einzigartige Durchgrünung und faszinierende Naherholungsgebiete in unmittelbarer Nähe. Das höchste Gebäude ist der Kirchturm, die häufigste Farbe Grün, dank Parks und Gärten, Wald und Wiesen. Die Infrastruktur ist städtisch, die lokale Lage so ideal wie die regionale: 15 Minuten mit dem Tram ins Stadtzentrum von Basel, ebenso viel nach Frankreich und etwas weniger nach Deutschland. Riehen trägt das Unicef-Label „Kinderfreundliche Gemeinde“ und erhielt als erste Gemeinde den „European Energy Award“. In Riehen wohnen ist ein Privileg. Das wissen nicht nur die Riehener, sondern viele andere Baselstädter auch, und allein schon deshalb sind neue Einfamilienhäuser in Riehen eine Rarität. Lageplan

Lage